Zülpicher Strumpf- und Strickwarenfabrik

Kreissig GmbH & Co. KG
Fachkompetenz, Qualität und Zuverlässigkeit

Hervorgegangen aus der im Jahr 1871 in Jahnsdorf im Erzgebirge (Sachsen) gegründeten Strumpffabrik Karl-Friedrich Kreissig.
Neu gegründet am heutigen Firmensitz Zülpich (Rheinland, Nordrhein-Westfalen) durch Walter Kreissig 1950-1953.
Eigene Produktion in Deutschland (und später auch in Irland) bis in die 80er Jahre. Eigene Produktion in Italien bis 2006.
Wir sind noch ein Familienbetrieb in jeder Hinsicht. Das Unternehmen befindet sich immer noch zu 100% in Familienbesitz und auch einige Mitarbeiter gehören dem Team schon in zweiter Generation ihrer Familie an.

Warum Import?
Schon seit den späten 80er Jahren stammen deutlich über 95% aller Strumpfartikel, die in Deutschland auf dem Markt sind, aus dem Import. Zu den Rahmenbedingungen in Deutschland ist die Produktion von Strumpfwaren, die sich auch der überwiegende Teil der Endverbraucher leisten kann, nicht mehr möglich. Lediglich einige teuren Marken-Funktionsartikel und Feinstrumpfartikel (maschinenintensiv und weniger lohnintensiv) werden heute noch in Deutschland produziert, zum Teil für den Export.
Obwohl seitens der Konzernleitungen der grossen Handelsunternehmen in Deutschland immer wieder der Eigenimport forciert wurde, haben wir unsere grosse Nische gefunden im Bündeln von Mengen aus Einzelaufträgen, in der raschen Entwicklung und Umsetzung immer neuer Designs und spezieller Artikel gemeinsam mit unseren langjährigen Produktionspartnern. Die aktuelle Preisentwicklung für textile Produkte hat uns in unserem Vorgehen bestätigt, nie auf nur ein Produktionsland zu setzen, sondern langjährige Produktionspartnerschaften zu pflegen und zum Teil auch die Produktion durch Vorfinanzierung zu unterstützen. Unsere Ware wird aktuell zu einem
grossen Teil in der Türkei, aber auch in Portugal (EU), Bulgarien (EU), natürlich in Fernost (China, Taiwan und Vietnam) und (wieder zunehmend) in Italien und Polen (beide EU) gemäss unseren Vorgaben produziert. Damit sichern wir am Firmenstandort Zülpich fast 40 Arbeitsplätze. Und aktuell nehmen die Anfragen und Aufträge der grossen Handelskonzerne wieder zu.

Was unterscheidet uns von anderen Importeuren?
Der Erfahrungsschatz unserer Mitarbeiter aus der eigenen Produktion und aus gut 40 Jahren Import von Strumpfwaren ist das Kapital unseres Unternehmens! Zu wissen, wo welcher Maschinentyp verfügbar ist und wo welches Garn ermöglicht es uns Kundenvorgaben preisgünstigst und in guter Qualität umzusetzen und immer wieder neue, eigene Entwicklungen (in Ko-Operation mit unseren Designern) anzubieten. So setzen wir für die meisten unserer Grossabnehmer (Schuh- und Textilfilialisten, Versandhäuser, Warenhäuser, Supermarkt- und Drogerie-Ketten) unsere Produktvorschläge in Eigenaufmachung des Kunden um. Dies ermöglicht uns auch eine enorme
Bandbreite von groben Wollsocken in Handstrickoptik über Sport-Funktionssocken mit Spezialfasern, hochwertige Damen- und Herren- Komfortsocken, Tennissocken in verschiedenen Qualitäten, Kinder Motivsocken mit Lizenzthemen bis hin zu Damen-Feinstrumpfartikeln (Standard- Qualitätsstrumpfhosen ebenso wie modische Overknees).
Statt unsere Ware bei einer Spedition zwischenzulagern, unterhalten wir auf dem eigenen Firmengelände in Zülpich ein eigenes Warenlager von zeitweilig bis zu 5 Millionen Paar, aus dem wir fast immer kurzfristig lieferbar sind. EAN- oder Klarpreisauszeichnung, Umarbeitung von Kundenaufmachung oder Packungsgrösse, dezentrale Belieferung (auch nur von abgerufenen Teilmengen) bis hin zu einzelnen Märkten in verschiedenen Ländern, sowie ein Full-Service zum Auffüllen, Bereinigen und Nachbestellen der Ware pro Kundenfiliale gehören daher selbstverständlich zu unserem Service-Angebot.

Natürlich begünstigt die langjährige und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Produktionspartnern einerseits und mit unseren geschätzten Kunden andererseits die Entwicklung einer gemeinsamen Kultur hinsichtlich Termintreue, Warenqualität und Produktionsumfeld. So ist der überwiegende Teil unserer Artikel nach Oeko-Tex 100 Standard zertifiziert (die Ausnahme bilden meist Artikel mit zusätzlicher Applikation oder Spezialgarnen) und so liegen wir als aktives Mitglied im BSCI über der zu erbringenden Quote bezüglich der Zertifizierung der Arbeitsbedingungen in den Produktionsstätten.

Zülpicher oder Kreissig?
Nachdem ich mehrfach von Kundenseite freundlich mit,,Herr Zülpicher« angeredet worden bin, haben wir uns zur Klarstellung auf die über 125-jährige,,Strumpfwirker"-Tradition unseres Familienunternehmens besonnen: Wir sind die,,Kreissig GmbH & Co. KG", ein Familienunternehmen in dem am Firmensitz,,Zülpich" (45km süd-westlich von Köln) ein Team von fast 40 Spezialisten jeden Tag gerne wieder für unsere Kunden Höchstleistung bringt.


Wir würden uns freuen auch Ihr Haus baldmöglichst zu unserem geschätzten Kundenkreis zählen zu dürfen.

Herzlichst Ihr
Holger Kreissig


  • Kompetenz

    Ausgezeichnet und gewürdigt für eine renommierte Produktion hochwertiger Textilien, seit bald einem Jahrhundert.

  • Erfahrung

    über Generationen und Jahrhunderte hinweg.